Lernen Sie Heilpflanzen und Kräuter bei den Kräuterwanderungen kennen und erstellen Sie selbst Ihre Creme, Tinkturen und Seifen. Besuchen Sie interessante Workshops in kleinen Gruppen oder buchen Sie einen Vortrag. Auch für die Kinder ist gesorgt, Kinderfeste und Geburtstag mit der Kräuterhexerei. Gerne biete ich auch mit Unterstützung im Kindergarten und im Schulunterricht an. Zurrück zur Natur. Die Naturapotheke hat immer geöffnet. Wellnessmassagen, Lomi Lomi, Kräuterpackungen, Massagen, Wohlfühlprogramm, Wellen, Hypnose, Tierkommunikation Fußpflege, Kurse, Weiterbildung, Seminare, Fußreflex, Fußreflexzonenmassage, Hwks, VHS, Kindergarten,

Zertifizierter Lehrgang - HWKS Akademie Bayern

Pflanzenkunde
Naturheilkunde
medi. Fußpflege
Kellerweg 4a
93138 Lappersdorf
Mobil +49 177 7062150
info@hwks-akademie.de


Direkt zum Seiteninhalt
Der zertifizierte Lehrgang zum/zur HwKS-Praktiker/in
Beginn 23.März 2020, 9.00 Uhr
basiert auf wissenschaftlichem Heilwissen.
Seit Jahrhunderten werden Beobachtungen und Erfahrungen
gesammelt und von Kräuterkundigen und Experten
in wertvollen Aufzeichnungen zusammengefasst.
Es wurden theoretische Grundlagen der traditionellen Heilkunde sowie die
Verarbeitung von Kräutern und Heilpflanzen für das Lehrgangskonzept entwickelt.
Aus verschiedensten Bereichen erhalten Sie Einblicke
in die Praxis der Anwendungen der überlieferten Heilkunde.
Der Lehrgang ist gedacht für, alle Interessierten, besonders Personen,
die in der eigenen Familie, aber auch beruflich ihr Wissen von der Heilkunde
anwenden möchten. Aber auch der Personen, die ihr Wissen von der Heilkunde
in Seminaren weitergeben wollen, Heilpflanzenführungen anbieten möchten
oder die eigene Herstellung von Kräuterprodukten beabsichtigen.
Ziel ist, dass Sie jederzeit das wertvolle Wissen der in diesem Lehrgang erlernten
Kräuterheilkunde anwenden und weitergeben können.
   Voraussetzungen
     Man benötigt keine Vorkenntnisse. Interesse an der Natur, deren Kräfte und
     an Heilpflanzen sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung. Der Lehrgang wird in
     Kooperation mit dem TEH® Verein Unken (in Österreich) angeboten
      Lehrgangsdauer
     1 Jahr, berufsbegleitend, 1-2 Treffen pro Monat
      Jeder Teilnehmende erhält eine Teilnahmebescheinigung
      bei regelmäßiger Anwesenheit. Die schriftliche und mündliche Prüfung ist freiwillig
      und umfasst eine Projektarbeit. Nach bestandener Prüfung erhält man ein Zertifikat           
      sowie ein Zeugnis für den Lehrgang zum/zur HwKS-Praktiker/in.
Lehrinhalte
    Pflanzenwirkstoffe aus pharmazeutischer Sicht, Pflanzenbestimmung
      Exkursionen (Heilpflanzenwanderungen)
      Gartengestaltung, Heilpflanzenanbau und -verarbeitung
    Traditionelle Esskultur (kochen mit Kräutern und Wildpflanzen)
      Herstellung von: Tees, Kräuterkissen, Kräuterpulver, Tinkturen
Sirupe, Liköre, Kräuterauszüge, Kräutersalze, Kräuterzucker
    Kosmetikprodukte, Salben und Cremes
Hydrolate, ätherische Öle
Traditionelles Räuchern
    Bienenprodukte
Kneipp, Wickel und Auflagen
Seifen sieden, Badezusätze
Waschmittel und Reinigungsmittel
Methoden der Haltbarmachung
Nachhaltigkeit der Verfahren
Hygienevorschriften
Verpackung, Deklarationen und Kalkulation
    Rechtliche Vorschriften und Informationen






HwKS Akademie Bayern
Inh. Barbara Königsberger Mobil +49 177 7062150
Mail: info@hwks-akademie.de  hwks-akademie.de UST-ID Nummer DE257014318     Impressum

Zurück zum Seiteninhalt