Wickel & Auflagen - HWKS Akademie Bayern

Pflanzenkunde
Naturheilkunde
medi. Fußpflege
Kellerweg 4a
93138 Lappersdorf
Mobil +49 177 7062150


Direkt zum Seiteninhalt
Wickel &  Auflagen

sind altbekannte Hausmittel.
Wie der Name sagt, werden Wickel um einen Körperteil geschlungen.

Durch Wickel lässt sich Wärme zuführen oder auch entziehen (kalte Wickel), dadurch wird die Durchblutung beeinflusst und eventuell Schmerzen und Entzündungen gelindert. Gleichzeitig können Wirkstoffe in die Haut eindringen (etwa aus Zwiebel, Zitrone oder Quark).

Auflagen werden im Gegensatz zum Wickel nicht rundum gewickelt, sondern nur aufgelegtt. Sie wirken aber grundsätzlich genauso wie Wickel. Werden große Körperflächen bedeckt, so spricht man auch von Packungen. Zu den Auflagen im weiteren Sinne gehören im weitesten Sinne auch Kissen und Säckchen (z. B. Kirschkernsäckchen). Sie verschafft Linderung bei Kopfweh, Muskelverspannungen und steifem Nacken, indem durch trockene Wärme die Durchblutung gefördert und die Muskulatur entspannt wird.

Wickel und Auflagen sind altbewährte Heilmittel bei vielen Erkrankungen. Sie stärken die Funktion
der Organe, sie wirken ausgleichend und harmonisierend, anregend oder beruhigend – je nachdem,
wie und wo sie eingesetzt werden. Wickel und Auflagen sind für Kindern und Erwachsene sehr gut
geeignet und leicht zu erlernen. Ebenso schenken Sie
Ihren pflegebedürftigen Angehörige wertvolle Zuwendung und Fürsorge.

Erlernen Sie im Kürze die richtigen Anwendungen und Techniken der altbekannten Heilmethoden.

.
a

HwKS Akademie Bayern
Inh. Barbara Königsberger Mobil +49 177 7062150
Mail: info@hwks-akademie.de  hwks-akademie.de UST-ID Nummer DE257014318     Impressum

Zurück zum Seiteninhalt